Aktuelles

Bei gutem Wetter und in fröhlicher Atmosphäre fand am Freitag, den 03. September die Einschulungsfeier für die neuen 5. Klassen statt. Unser Schulleiter Herr Eggemann und die neuen Klassenlehrer/-innen begrüßten unsere neuen Fünftklässler. Das Goethegymnasium konnte 4 neue Klassen aufnehmen. Die Schulgemeinschaft freut sich über unsere neuen Schülerinnen und Schüler und wünscht allen einen guten Start und eine erfolgreiche Zeit am Goethegymnasium.
(Sie finden weitere Bilder in der Bildergalerie)

Auch im Schuljahr 2020/21 fand der Bundeswettbewerb Fremdsprachen statt. Da der Prüfungstag für den Solo-Wettbewerb in die Zeit des Distanzlernens fiel, mussten in diesem Jahr allerdings neue Aufgabenformate gefunden werden. Selbst in der Wettbewerbssprache Latein waren von zu Hause aus kreative Aufgaben zu bearbeiten. Für das Goethegymnasium nahmen vier Schülerinnen und Schüler mit der Sprache Latein und eine Schülerin mit der Sprache Französisch an dem Wettbewerb teil.

Hoch erfreut konnte nun Herr Eggemann dem Lateinschüler Tristan Piel aus Jahrgang 10 einen Landespreis (Buchpreis und Preisgeld) überreichen. Die übrigen Schülerinnen und Schüler erhielten eine Teilnahmeurkunde.
hendrien kleinDSC 0009 klein

Im Rahmen des digitalen Französischunterrichts zum Thema Engagement in Jahrgang 11 haben Französisch-Schüler fiktive Vereine gegründet, die sich für andere Menschen, für Tiere oder einen guten Zweck stark machen.

Zwei dieser Organisationen möchten wir hier vorstellen.

Mit einem Klick auf die Bilder erscheinen die französischen Plakate im Großformat.

(KA)

Wer sind wir?

Unsere Organisation heißt „Les jeunes aident les jeunes“ / J.A.J. – die Jugendlichen helfen den Jugendlichen.

Doch was heißt das konkret?

Wir engagieren uns für junge Leute, welche unter Problemen, zum Beispiel in der Schule oder zu Hause, leiden. Als Gründer der Organisation bieten wir Workshops an, an denen andere interessierte Jugendliche teilnehmen können. Unsere Aufgabe ist es, die ehrenamtlichen Jugendlichen für ein ganz bestimmtes Problem auszubilden, sodass sie dementsprechend Hilfe leisten können. Wenn eine Person mit einem Problem bei uns Rat sucht, finden wir einen passenden Ansprechpartner. Dann kann die Arbeit losgehen :)

Unser Verein heißt „APINA“, was für „une Association pour l‘intégration des aveugles“ steht. Übersetzt heißt das dann: „ein Verein für die Integration von Blinden“. In unserem Verein gibt es drei unterschiedliche Bereiche, in denen wir arbeiten: Töpfern, Paartanz und Klänge. Jede unserer Mitarbeiterinnen ist auf einen dieser Bereiche spezialisiert und wir freuen uns immer über neue Leute, mit denen wir unsere Leidenschaft teilen können. Uns ist es wichtig, ein Gemeinschaftsgefühl für alle zu schaffen. Nicht nur Blinde, sondern auch alle anderen Interessierten sind bei uns herzlichst willkommen.


 

Wie schon im vergangenen Jahr setze die Veranstaltungstechnik- AG ein großes Zeichen der Solidarität und beteiligte sich an der bundesweiten Aktion „Night of Light“. Im Rahmen dessen wurde am 22.06.2021 von 22 Uhr bis Mitternacht die Fassade zur Goslarsche Straße rot illuminiert. Ziel der Aktion war es, die breite Öffentlichkeit auf die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft aufgrund der Coronakrise aufmerksam zu machen. Die Farbe Rot steht dabei unter anderem für „Alarmstufe Rot“. Außerdem leuchtete der Gebäudeteil anlässlich des Pride Months zwischendurch in Regenbogenfarben.


Wie schon im letzten Jahr nimmt die Veranstaltungstechnik- AG des Goethegymnasiums auch 2021 wieder an der bundesweiten Aktion "Night of Light" teil. Im Rahmen dessen werden am 22.06. von 22 Uhr bis Mitternacht Gebäudeteile unserer Schule rot illuminiert. Ziel der Aktion ist es, die breite Öffentlichkeit auf die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft durch die Coronakrise aufmerksam zu machen.

Bilder vom letzten Jahr finden Sie hier
NOL2021 GGH Logo

(Die 1. Gruppe)

Werte- und Normenkurs sammelt Müll

Am Freitag vor Pfingsten ging der Werte und Normenkurs mit 5. Klässlern des Gothegymnasiums in Hildesheim Müllsammeln. Insgesamt ist sehr viel Müll zusammengekommen (siehe Bild), ws eher traurig ist. Vor allem an den Zugschienen lag sehr viel Müll, unter anderem auch Spraydosen, Zigarettenverpackungen und ganz viele Bierflaschen. Als am Ende alle wieder an der Schule waren, gab es noch eine Besprechungsrunde. Dort wurde unter anderem besprochen, wie man weniger Umweltverschmutzung machen kann. Also der beste Weg ist es, euren Freunden zu sagen, wenn sie denken, dass es egal ist und die erzählen es dann weiter und so entsteht eine Kette. Also fangt an es zu erzählen, desto schneller desto besser.

Lea Horeshka, Klasse 5d, Goethegymnasium

(Die 2. Gruppe)

Die Müllsammel-Aktion

Am 28.5.21 waren wir als Werte- und Normengruppe Müll sammeln. Das hat echt Spaß gemacht und wir haben sehr viele Säcke Müll gesammelt. Da sieht man mal, wie viel Müll überall herum liegt.

Wir haben auch einen kleinen Abstecher zum Schulgarten gemacht und haben dort unser Eis genossen. ;-)

Als wir uns auf den Rückweg machten, fanden wir auch noch ordentlich Müll.

Das war ein schöner Tag.

Kayra Nisa Tüter,  5 d

p.s.: Danke Herr Berndt, dass Sie das mit uns gemacht haben.



Müllsammeln WuN 1
Müllsammeln WuN 2
Müllsammeln WuN 3
Müllsammeln
Liebe Viertklässler,
im Moment erschwert die Pandemie das persönliche Kennenlernen unserer Schule. Weil viele sich aber vor den Anmeldungen einen kleinen Einblick gewünscht haben, kommt hier eine Kurzvorstellung des Goethegymnasiums aus Sicht unserer Schüler. Und unser "Goethe" ist natürlich auch dabei!

https://www.youtube.com/watch?v=fZJ3-eTH5aU


Wir sind Europaschule
Liebe Eltern der zukünftigen Fünftklässler,
das Goethegymnasium begrüßt Sie recht herzlich auf unserer Website und wir hoffen, dass Sie mithilfe des folgenden Links alle notwendigen Informationen zu unserer Schule finden, um Ihnen die weiteren Entscheidungen für die zukünftige Schullaufbahn Ihres Kindes zu erleichtern.
Aber schauen Sie selbst…
Eine erfreuliche Nachricht:
Das Nds. Landesamt für Schule und Bildung hat unseren Antrag auf Einführung des Faches Spanisch als zweite Fremdsprache genehmigt (eine Lerngruppe, im nächsten Schuljahr mit dem Jahrgang 6 beginnend).
Die Schülerinnen und Schüler unseres Jahrgangs 5 können sich also ab sofort und in Zukunft zwischen Französisch, Latein und Spanisch entscheiden.

Spanisch4
Liebe Grundschülerinnen und Grundschüler,

lange haben wir gehofft, geplant und vorbereitet, Ideen diskutiert, Projekte ausprobiert und uns vor allem auf euch und unser Kennenlernen gefreut. Leider hat sich das Infektionsgeschehen noch immer nicht beruhigt, die kritischen Werte steigen wieder und die Bestimmungen für das Miteinander verschiedener Menschen werden verschärft. Das betrifft auch die Schulen.

Der Schutz vor einer Infektion ist aktuell eine zentrale Aufgabe aller in unserer Gesellschaft. Deshalb müssen wir, auch vor dem Hintergrund aktueller Regelungen, unseren Schnuppertag leider absagen. Diese Entscheidung fällt uns unheimlich schwer und wir haben lange mit uns gerungen, haben alternative Szenarien und Sicherheitskonzepte erwogen.

Wir wissen, dass die Entscheidung für eine weiterführende Schule maßgeblich von den persönlichen Eindrücken vor Ort abhängt. Seit einem Jahr hat sich leider keine Möglichkeit dafür gefunden. Das bedauern wir sehr. Dennoch sind wir davon überzeugt, dass der Start als Fünftklässler am Goethegymnasium erfolgreich sein wird.

Herr Eggemann, unser Schulleiter, möchte sich mit persönlichen Worten an euch wenden. Seine Nachricht findet ihr unter dem folgenden Link: https://youtu.be/GVrR_IJXgMk. Auf unserem Schulkanal bei youtube finden sich bereits jetzt weitere Informationen, die dabei helfen, sich ein Bild unserer Schule zu machen. Schaut gerne gemeinsam mit euren Eltern regelmäßig nach neuen Inhalten.

Auch wenn wir heute leider keine guten Nachrichten vermelden, freuen wir uns doch sehr auf ein Kennenlernen unter anderen Umständen. Im Moment prüfen wir, ob wir euch zumindest im ganz kleinen Rahmen unsere Schule vorstellen können. Wir melden uns dazu dann gegebenenfalls in Kürze.
Die Anmeldungen für den 5. Jahrgang finden im Zeitraum von 31.05. bis 02.06.2021 statt. Über die konkreten Modalitäten wie auch notwendige Dokumente informieren wir dann auf unserer Homepage. Bis dahin bleibt gesund!

Herzliche Grüße

Euer Goethegymnasium
Seite 1 von 11
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.